Biografie Die jungen Südsteirer

Biografie Die jungen Südsteirer

Foto: Gerald Lobenwein, www.globenwein.com

Die Jungen Südsteirer sind in der wohl schönsten Gegend der Grünen Mark daheim, in der „steirischen Toskana“, die man weit über die Grenzen kennt und liebt. Musik die von dort kommt kann eigentlich nur „jung, frisch und echt“ sein – und für aller beste Stimmung sorgen!

Volle Power seit 2014

Seit 2014 musizieren Julian, Florian, Thomas, Stefan und Lukas mit Herz und voller Power. Sie sorgen für beste Stimmung auf vielen großen Bühnen in ganz Österreich, aber auch schon in den benachbarten Musikländern. Nach ihrer ersten Single „Gaude bis zum Umfallen“ im Jahr 2015, haben die Jungs im Vorjahr ihr erstes Album produziert. „Und wie das passt“ – ein Titel, dem vor allem die zahlreichen weiblichen Fans der Jungs überzeugt zustimmten!

Der nächste Schritt

Nach einem erfolgreichen Vorjahr, sind die fünf jungen Burschen aus dem sonnigsten Teil der Steiermark, voll motiviert, um noch einen Gang höher zu schalten. Nicht nur die Vorbereitungen für eines der stimmungsvoll vielversprechendsten Musikfeste, das Südsteirerfest am  24. Juni im Naturparkzentrum Grottenhof, sowie die Koordination von über 60 Auftritten in ganz Österreich, sind in vollem Gange. Darüber hinaus haben die Jungen Südsteirer ihre brandneue Single Geht net, gibt’s net rausgebracht. Der Single Titel ist gleichzeitig der Leitspruch von Julian, Stefan, Lukas, Thomas und Florian. Zur neuen Single haben alle fünf ihren eigenen Beitrag geleistet und auch eigenständig im Tonstudio eingespielt.

Dass die Burschen mit ihrer Musi ein eingespieltes Team sind und sehr viel Spaß dabei haben, kann man im Musikvideo – das in der Disco Nightflite in Gralla gedreht wurde – nur schwer übersehen!

Starkes Live Team

Das Live Programm der Jungen Südsteirer richtet sich jeweils nach den Wünschen des Publikums. Von aktuellen Charthits, Rock, Pop, Schlager, Austro-Pop bis hin zum typischen Oberkrainer Sound haben die Jungen Südsteirer alles im Repertoire und Dank Einsatz, Fleiß und Beharrlichkeit am Programm sind sie sicherlich ein sehr erfolgversprechender Geheimtipp für viele Veranstalter in den nächsten Jahren.

Mehr Informationen zu den Jungen Südsteirern findet Ihr auf der Band Homepage: www.diejungensuedsteirer.at

Quelle: Hinker Music