Die Lauser – Welcome to Austria

Die Lauser - Welcome to Austria

Bildquelle: Hinker Music

Zeitgemäß, im modernen Lauser-Stil, voller Lebensfreude und Spaß. So präsentieren die Lauser ihr neuestes Werk – Welcome to Austria. Natürlich sind in einigen der Titeln auch die Wurzeln der 6 Jungs zu hören. Diese gehören ja genauso zur Band, wie die Kilts und der Dudelsack! Unterstützt von neuem großartigen Trompeten- Sound wird von den Lausern in Zukunft weiterhin auch diese volkstümliche Richtung beibehalten, ohne darauf zu vergessen, dass das Jahr 2018 neue „moderne“ musikalische Trends verlangt.

Die Schwingungen passen auf allen Ebenen

Titel wie „Wir Männer sind Lauser“, „Man lebt nur amol“ oder „Das Leben ist zu kurz“ (um allein ins Bett zu geh‘n) entstehen nur dann, wenn die Schwingungen auf allen Ebenen zwischen den Musikern so passen wie bei den Lausern, verrät uns Mastermind Andreas Hinker. Auf dieser Produktion hat sich jeder einzelne Lauser mit eigenen Kompositionen verewigt – das zeigt, wie stark das kreative Potential der Band ist. Allerdings haben sich auch andere namhafte Komponisten & Textautoren für die Lauser stark gemacht und tolle Lieder geschrieben.

Die Lauser – Welcome to Austria – Trackliste

15 neue Titel haben es auf das neueste Lauser Album geschafft. Zum Schluss gibts als besonderen Leckerbissen ein Duett mit den Granaten. Hier die Titel von Welcome to Austria.

1. Welcome to Austria
2. Wir Männer sind Lauser
3. Das Leben ist zu kurz
4. Mc Stranger
5. Man lebt nur amol
6. Die Zeit verrinnt
7. Tom, come on!
8. Schotten Krainer
9. Kernöl
10. Happy Day
11. Auf amol geht’s anders rum
12. Milwaukee Speed
13. Heute fängt die Zukunft an
14. A Polka is die Nr. 1
15. Wir sind eine große Familie – Duett mit Die Granaten

Die Lauser im TV

Am 08.04.2018, um 17.55 Uhr, könnt ihr die Lauser bei der ORF Brieflos – Show auf ORF 2 sehen.

Am 14.07.2018 gibt’s die Lauser beim Wenn die Musi spielt Open Air auf ORF/MDR ab 20.15 Uhr.

Die Lauser live

Wer die Lauser live erleben möchte hat auch im Jahr 2018 wieder ausreichend Gelegenheit dazu. Alle Termine findet ihr auf der Homepage der Lauser unter: www.dielauser.at

Quelle: Hinker Music / volksmusiknews.at