Die Seer im Duett mit Wolfgang Ambros – Leb dein Leb’n

Die Seer im Duett mit Wolfgang Ambros - Leb dein Leb'n

Die Seer mit neuem Album im Anflug

Am 04.11.2016 erscheint das Album „Seer – Duette bei uns dahoam!“ Als Vorboten gibt es die aktuelle Radiosingle „Leb Dein Leb’n“. Die Seer im Duett mit Wolfgang Ambros.

Die Jahre fliegen dahin. Aus Kindern werden Leute. Irgendwann kommt die Zeit des Loslassens, des Müssens, des Könnens. Berührend ist das Lied, nicht weniger berührend die Interpretation von Wolfgang Ambros, hier im Verbund mit den Seern, die sich dieses Themas annehmen.

Die Seer im Duett mit Wolfgang Ambros – Leb dein Leb’n

Man muss Mutter oder Vater sein, die Situationen selbst erlebt haben, um die Geschichte so erzählen zu können, wie es hier bei diesem Duett der Fall ist. Der Ausdruck der Stimmen, in ihnen schwingt Zärtlichkeit genauso mit wie die Ungewissheit darüber, was nun folgt, wenn die Kinder ihren eigenen Weg gehen. Die eigenen Erfahrungen der Eltern sind es, die die Ungewissheit befeuern. Man war selbst einmal jung und ja, es ist das Privileg der Jugend, die Grenzen auszuloten.

Die Seer "Nur das Beste"

Die Seer Foto: Kerstin Joensson

Das Leben ist kein langer, ruhiger Fluss

Wolfgang Ambros, die Nummer 1 vom Wienerwald, Singer-, Songwriter und lebende Legende mit mehr als 60 Jahresringen in der gegerbten Haut, Wolfgang ist mehrfacher Vater. Sabine ‚Sassy‘ Holzinger, die dunkle Stimme der Seer, ist Mutter eines heranwachsenden Sohnes. Fred Jaklitsch, Texter und Komponist des Liedes – auch er ist mehrfacher Vater. Erfahrungen bringen sie alle mit. Man will den eigenen Kindern die Ohrfeigen ersparen, die man selbst vom Leben kassiert hat. Alleine so läuft’s nicht. Mit dieser Gewissheit, daß alles Reden ohnehin nichts bringt, lässt man los, wünscht ihnen die Kraft, die es braucht, mit den Widrigkeiten, die mit Sicherheit am Weg liegen werden, umgehen zu können. Denn, soviel lernen wir alle ab dem Moment, in dem wir unseren ersten Schnaufer tun: Das Leben ist kein langer, ruhiger Fluss.

Album als Geschenk zum 20. Jubiläum

‚Leb dein Leb‘n‘ ist die erste Single aus dem grandiosen Album ‚Duette bei uns dahoam!‘ Aus jenem Album, dass sich die die Seer selbst zum 20. Jubiläum geschenkt haben. Die Formation rund um Fred Jaklitsch musiziert mit Freunden und Kollegen. Dazu wurde ein Film gedreht. Unter anderem ist darin auch der Clip zu dieser ersten Single zu sehen. In der Schlussszene des Clips legt Wolfgang Ambros seinen Kopf an die Schulter von Sabine Holzinger. Dann folgt die Blende. Dieses Bild, zuvor der Song, der Text, die Stimmen, das Ambiente… das sagt mehr als viele Worte. Wir empfehlen – Anschauen und spüren, was gemeint ist.

Ein Interview mit dem Seer Mastermind Fred Jaklitsch findet Ihr unter folgendem Link: http://volksmusiknews.at/interview-mit-alfred-fred-jaklitsch-von-den-seern/

Die SEER ab 23.11.2016 auf STAD-Tour in Österreich

23.11. 4600 Wels
24.11. 4840 Vöcklabruck
25.11. 4400 Steyr
26.11. 4810 Gmunden
27.11. 4910 Ried im Innkreis
30.11. 7000 Eisenstadt
01.12. 3300 Amstetten
02.12. 2560 Berndorf
03.12. 2560 Berndorf
04.12. 1070 Wien
07.12. 7432 Oberschützen
08.12. 2130 Mistelbach
09.12. 8670 Krieglach
10.12. 9560 Feldkirchen
11.12. 8200 Gleisdorf
15.12. 8724 Spielberg
16.12. 6850 Dornbirn
17.12. 6020 Innsbruck
18.12. 5760 Saalfelden

Viele weitere Infos findet Ihr sicher auch auf der Homepage der Seer unter: www.dieseer.at

Quelle: Ariola