Helmut Lotti & Semino Rossi Solamente Una Vez

Helmut Lotti & Semino Rossi Solamente Una Vez

Zwei der besten Sänger im Duett

Was kommt dabei heraus, wenn zwei der besten Sänger der Welt ein herzergreifendes, romantisches Duett singen? Ganz klar. Ein Song der Superlative, bei dem sich beide Sänger zu gemeinsamen Höchstleistungen anspornen. Wer immer auf die Idee gekommen ist, Semino Rossi und Helmut Lotti gemeinsam ins Studio zu schicken und den südamerikanischen Klassiker „Solamente Una Vez“ einsingen zu lassen, dem gebürt ohne Zweifel die Goldmedaille. Und zwar für die schönste Ballade des Jahres 2017. Das hier zwei unfassbare Erfolgsgeschichten und unzählbare Gold und Platin Awards aufeinandertreffen, erscheint an dieser Stelle schon fast nebensächlich.

Helmut Lotti & Semino Rossi Solamente Una Vez

„Solamente Una Vez“ ist ein mexikanischer Bolero, der von dem mexikanischen Songschreiber Augustin Lara geschrieben wurde. Im Original wurde er 1941 von Ana María von González und dem Tenor José Mojica im Film „Melodías de América“ gesungen. Danach war der Song in Mexiko und Cuba ungeheuer populär und wurde von verschiedenen berühmten Bolero Interpreten aufgenommen.

Bolero auch von weiteren Weltstars eingesungen

Später wurde der Bolero auch von Weltstars wie Pedro Vargas, Julio Iglesias, Andrea Bocelli, Plácido Domingo, Nat King Cole, Luis Miguel, Cliff Richard eingesungen. Natürlich darf auch Elvis bei den genannten Sängern nicht fehlen. Bekanntlich gehört der King ja zu den großen Vorbildern im Schaffen Lottis. Elvis nahm den Song übrigens in einer spanisch-englischen Version zusammen mit dem berühmten Million Dollar Quartet auf, das aus Elvis Presley, Jerry Lee Lewis, Carl Perkins, und Johnny Cash bestand, die 1956 zusammen ein paar Songs jamten.

Der balladeske Song hat halt das gewisse Etwas, das große Sänger zu schätzen wissen, und eine besondere Aura, die das Können der Interpreten immer wieder aufs Neue herausfordert. Das orchestrale Arrangement über der südamerikanischen Bolero- Rhythmik setzt hierfür den perfekten Rahmen. Semino Rossi und Helmut Lotti haben den Song übrigens schon vor Jahren bei einem gemeinsamen Auftritt auf der Treppe zu der Garderobe sitzend aus Spaß zusammen intoniert. Damals ahnten beide Sänger noch nicht, dass sie mal zusammen im Studio stehen würden, um diesen Song aufzunehmen.

Beide Künstler veröffentlichen das Duett auf jeweiligen Alben

Doch man sieht, ihnen scheint der Titel wie auf den Leib geschrieben zu sein. Beiden gelingt es spielend, die Seele und die Romantik des mexikanischen Liedes auf den Punkt zu bringen, die Emotion der wunderschönen und entspannten Melodie herauszuarbeiten. Semino Rossi und Helmut Lotti werden den gemeinsamen Titel auf ihren jeweiligen aktuellen Bild- und Tonträgern veröffentlichen. Auch hier kommt dann zusammen, was zusammengehört!

Die Live Version von „Solamente una vez“ ist auf „The Comeback Album – Live in Concert” von Helmut Lotti zu hören, welche am 1. Dezember 2017 als CD, DVD & Geschenk Edition veröffentlicht wird.

Die Studio Version des Titels gibt es seit 20. Oktober 2017 auf der Geschenk Edition auf dem aktuellen Album von  Semino Rossi – „Ein Teil von mir“.

Konzerttermine und weitere Infos gibt es auf www.helmutlotti.de und www.seminorossi.de

Quelle: SMA/ Ariola