Olaf Berger und Antonia aus Tirol mit neuer Single

Olaf Berger und Antonia aus Tirol mit neuer Single

Olaf Berger braucht man im Prinzip gar nicht groß vorzustellen – seit über 30 Jahren eine feste Größe im deutschen Showgeschäft und allererster Künstler aus der ehemaligen DDR, der die begehrte Goldene Stimmgabel verliehen bekam. Sein großes Bühnenjubiläum feierte er mit einer beeindruckenden Tour und sein gleichzeitig veröffentlichtes Album „Über Grenzen gehen“ überzeugte ebenso, wie die letzten Singles „Dieser Augenblick“, „Das kann nur eine sein“ und „Hast du heut schon gelebt“.

Olaf Berger und Antonia aus Tirol mit neuer Single „Was wäre wenn wir Single wär’n“

Mit der brandneuen Single „Was wäre wenn wir Single wär’n“, gehen Olaf Berger und Antonia aus Tirol, eine der bekanntesten österreichischen Schlagerexporte und erfolgreichsten Partykünstlerinnen, erstmals eine musikalische Liaison ein. Ein prickelndes Duett – optisch und musikalisch ein wahres Feuerwerk.

Eine Wellenlänge

Zwei Menschen sind auf einer Wellenlänge und treffen an einem Party-Abend wieder einmal aufeinander – Zufall oder Schicksal? Es ist da, dieses besondere Kribbeln. Blicke sagen mehr als Worte … und ein Gedanke lässt beide nicht mehr los, die brisante Frage: „Was wäre wenn wir Single wär’n?“.

Olafs tiefere, warme, schmeichelnde Stimme und Antonias klares helles Timbre passen wunderbar zusammen. Der Text wirkt erotisch, prickelt auf der Haut und die Musik ist voller Schwung – ein Tanzflächenfüller mit Hitpotenzial.

„Was wäre wenn wir Single wär’n“ ist ein antreibender, nach vorn gehender Pop-Schlager mit 90er-Jahre-Dance-Beats – ein Song, der so manchen Partygängern voll und ganz aus der Seele sprechen wird.

Als Bonus gibt es auf der Single-Veröffentlichung noch einen Party-Mix, der den Song mit einem intensiveren Beat präsentiert und so noch geeigneter für diese besonderen Party-Abende ist.

Video zum Song

Das dazugehörige Video ist überall als Download erhältlich und kann hier angeschaut werden:
https://youtu.be/9-zDDrv0x1U

Die Single „ Was wäre wenn wir Single wär’n“ ist am 22.09.2017 als Downlaod erhältlich.

Quelle: Palm Records/Telamo