Silvio Samoni – Schenk mir Zeit

Silvio Samoni Schenk mir Zeit

Es ist ein Wunsch, eine zärtlich vorgetragene Bitte, weit davon entfernt eine Forderung zu sein. Die Goldene Stimme vom Wörthersee beweist mit seiner neuen Single Vorstellung  erneut, dass er ein großer Könner des klassischen Schlagers ist.

Schlager ist nicht gleich Schlager

Vom modernen Schlager-Pop bis zu den Fox-Krachern ist das Genre zu großer Breite gewachsen. Viele der großen Songs aus der Musikgeschichte hat Silvio Samoni in seinem Album „20 Goldene Schlager“ erneut einem breiten Publikum in Erinnerung gerufen hat und wurde damit im vergangenen Sommer mit einem Gold-Award ausgezeichnet.

Neuer Schlager

Nun stellt der Kärntner Künstler einen brandneuen Schlager klassischen Zuschnittes vor. Das Lied, es erzählt von Sehnsucht, Melancholie, seinem Wunsch nach Zeit mit der Frau, der die Textzeilen gelten. Es ist vielmehr eine zärtlich vorgetragene Bitte als eine Forderung. „Nur was man loslässt kommt zu einem zurück“, sagt Silvio Samoni zum Thema seines neuesten Songs und bringt es damit auf den Punkt. Es ist ein bisher unveröffentlichtes Lied. Breites Arrangement, gehauchte Chöre die im Hintergrund den Soundteppich für Silvio Samoni und seine großartige Stimme weben.

Weitere Informationen zur goldenen Stimme vom Wörthersee findet ihr auf der Homepage von Silvio Samoni unter folgendem Link: www.silvio-samoni.at

Quelle: Gingl Music / volksmusiknews.at