Stefan Micha veröffentlicht eine Hommage an die Königin der Herzen

Stefan Micha Königi der Herzen

Musikalische Sympathiebekundung, wie man sie nicht alle Tage sieht

Mit dem wunderbaren Schlagerlied Königin der Herzen veröffentlichte der Sänger Stefan Micha am 25. August eine gefühlvolle Hommage an die vor 20 Jahren so tragisch ums Leben gekommene Diana, Prinzessin von Wales. In Königin der Herzen besingt Stefan Micha die bis heute unvergessene Lady Di, die nie alleine war und dennoch an ihrer Einsamkeit fast zugrunde ging und die solange auf der Suche nach dem großen Glück so herb enttäuscht wurde, dass sie sich in der Folge voll und ganz – tätig und nicht nur repräsentierend – auf ihre Wohltätigkeitsprojekte konzentrierte.

Stefan Micha veröffentlicht eine Hommage an die Königin der Herzen

Ihr Herz gehörte allen Kindern, den Kranken und Benachteiligten. Ihre Zuwendung und ihr sichtbares Mitgefühl für die Menschen, haben sie in den Köpfen der Menschen auf der ganzen Welt unsterblich gemacht. Kurz vor ihrem Unfalltod schien „Englands Rose“, wie Elton John seine enge Freundin in seinem Abschiedssong „Candle in the Wind“ betitelte, endlich ihr wahres Liebesglück gefunden zu haben. Umso bestürzter reagierte die Öffentlichkeit auf den Autounfall in Paris vor 20 Jahren, den Lady Di nicht überlebte.

Amigos komponieren für ihren Freund

Komponiert und getextet wurde der eingängige und hoch melodiöse Ohrwurm von einem Teil der Amigos – Bernd Ulrich, einem guten Freund und Kollegen von Stefan Micha. Stefan Michas musikalisch-royale Widmung mit dem Titel Königin der Herzen erschien am 25. August 2017 und ist überall als Download erhältlich.

Weitere Informationen zu Stefan Micha findet ihr auf seiner Homepage unter: www.stefan-micha.de

Quelle: Telamo