Vanessa Mai – das neue Album erscheint im August

Vanessa Mai - Foto: Sandra Ludewig Quelle: semmel concerts

Vanessa Mai – Foto: Sandra Ludewig Quelle: semmel concerts

Alle österreichischen Fans der Sängerin müssten jetzt stark sein: Zwar erscheint das neue Album Regenbogen in weniger als einem Monat, doch bei der angekündigten Sommer-Tournee 2018 wird Vanessa Mai nur in Deutschland auftreten. Doch immerhin sind die Konzerte in München und Stuttgart relativ gut von Österreich aus zu erreichen, weshalb man als Fan zumindest ein bisschen aufatmen kann. Die Karten gibt es jedenfalls ab sofort bei eventim.de.

Glück in der Liebe und Erfolg im Job

Sowohl in der Musik als auch in der Liebe könnte es für Vanessa Mai momentan nicht besser laufen. Im Juni heiratete sie ihren langjährigen Freund und Manager Andreas Ferber in einer romantischen Zeremonie auf Mallorca. Fast nebenbei wurde sie Zweite bei der RTL-Show Let’s Dance und auch die erste Single-Auskoppelung aus dem lang ersehnten neuen Album überzeugt sofort. In Und wenn ich träum singt sie von der Ungewissheit einer möglichen Trennung mit einer Prise Hoffnung am Ende des Liedes. Die Melodie geht jedoch so schnell ins Ohr, dass es keinen lange auf den Stühlen hält.

Das neue Album Regenbogen

16 weitere Songs hat Vanessa Mai für ihr Album Regenbogen aufgenommen, für das sie wieder mit Pop-Titan Dieter Bohlen zusammengearbeitet hat. Liebe zieht sich als gängiges Motiv durch die Lieder, doch wer jetzt Herzschmerz und Trauer erwartet, der kann beruhigt aufatmen. Der Popschlager mit den modernen Vibes lädt vielmehr zum Tanzen und Mitsingen ein und ist ein wahres Meisterwerk. Um die Wartezeit zu verkürzen, hat Vanessa Mai alle Tracks auf dieser Plattform veröffentlicht, sodass Fans schon vorab reinhören können.

Für ihre zahlreichen Fans hat sich die Künstlerin zudem etwas Besonderes überlegt: das Album ist auch als limitierte Fan-Box erhältlich. Zum neuen Album auf CD und als Karaoke-DVD gibt es ein Poster, Postkarten, einen Stickerbogen, einen Jahreskalender 2018 sowie einen Early-Entry-Tourpass, der in Verbindung mit einer Eintrittskarte bei ausgewählten Konzerten zum frühzeitigen Einlass berechtigt.

Bühnenshow sorgt für ein einmaliges Erlebnis

Schon ihre erste Solotournee Für Dich sorgte für überfüllte Hallen, weshalb viele Konzerte in größere Locations umgelegt wurden. Auf ihrer Tour 2018 spielt Vanessa Mai deshalb in den großen Hallen, um möglichst vielen Fans den Konzertbesuch zu ermöglichen. Schließlich überzeugt nicht nur die Musik, sondern auch die Bühnenshow. Und wer das Glück hatte, bei der Tournee 2016 dabei gewesen zu sein, kann sich die Wartezeit mit einen Blick auf die alten Fotos verkürzen. Bei einem gemeinsamen Foto mit Vanessa Mai lohnt es sich gleich doppelt, einen Abzug online zu bestellen.


Bildrechte: Flickr Microphone Paul Hudson CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten