Vanessa Mai – Regenbogen – Gold Edition

Vanessa Mai - Regenbogen - Gold Edition

Das Silvester Feuerwerk wird gerade erst verglüht sein, das Jahr 2017 zu Ende gehen, die letzten Gläser werden geleert – und schon haben die Fans von Vanessa Mai wieder eine Möglichkeit, so früh im Neuen Jahr die Korken knallen zu lassen. Denn bald wird das Nummer Eins Album von Vanessa Mai mit der exklusiven „Goldedition“ veredelt.

Vier neue Titel

Mit vier neuen Titeln („Wo du bist“, „1000 Lieder“, „Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann“ – eine Coverversion von Nena – und „Solange es dich gibt“), sowie acht weiteren neuen Remixen von „Wenn das wirklich Liebe ist“, „Schönster Moment“, „Sternenmeer“, „Echo“, „Nie wieder“ und vielen anderen, wird Vanessa Mai ihren Fans gleich im Januar 2018 mit der limitierten „Gold Edition“ von „Regenbogen“ eine Riesenfreude bereiten. Mit auf dem Album ist sowohl die aktuelle Hit-Single „Regenbogen“ im tanzbaren Starchild-Remix, als auch in der einzigartigen, romantischen Piano-Version, die sogar Eis zum Schmelzen bringen kann. Beide produziert von Felix Gauder.

Early Entry Pass als Goodie

Doch damit nicht genug. Die Fans bekommen weiters eines der raren DIN A4 Poster und als besonderen Gimmick den Vanessa Mai Early Entry Pass, der allerdings nach dem Zufallsprinzip in insgesamt nur jeweils 500 Gold Editionen versteckt ist. Der Early Entry Pass berechtigt 2 Personen in Verbindung mit gültigen Eintrittskarten bereits den Soundcheck von Vanessa Mai vor dem jeweiligen Konzert der „Regenbogen Live Tour 2018“ mitzuerleben.

Auch die Optik hat für den Fan Sammlerwert. Das eigentlich rosèfarbene Cover wird jetzt in Gold getaucht und in einem hochwertigen Digipack im Handel erscheinen. Auch die CD selbst wird in der limitierten Auflage in edler Goldfarbe glänzen.

Die „Regenbogen Gold Edition“ ist am 12. Januar 2018 bei Sony Music Entertainment (Germany) GmbH erschienen.

Regenbogen – Die Tournee 2018

Tickets für die Tour gibt es bei Eventim – einfach auf das Logo KLICKEN

Dresden – 18.04.18
Dresden – 19.04.18
Hamburg – 20.04.18
Rostock – 21.04.18
Düren – 04.05.18
Oldenburg – 05.05.18
Oldenburg – 06.05.18
Bielefeld – 07.05.18
Leipzig – 08.05.18
Berlin – 10.05.18
Oberhausen – 11.05.18
Frankfurt – 12.05.18
Erfurt – 13.05.18
München – 14.05.18
Mannheim – 17.05.18
Chemnitz – 18.05.18
Stuttgart – 09.06.18

Quelle: SMA/ Ariola